Banner

Der reichste Höhlenmensch

Doug Batchelor hatte alles, was sich Teenager wünschen: Sein Vater war mehrfacher Millionär, seine Mutter eine erfolgreiche Schönheit in Hollywood. Er hatte alles, was man mit Geld kaufen kann. Doch eines fehlte: Er war nicht glücklich. Er nahm Drogen, prügelte sich in der Schule und dachte an Selbstmord. Er war davon überzeugt, dass das Leben keinen Sinn hat. Deshalb suchte er nach Spaß, Zeitvertreib und Nervenkitzel. Im Rahmen dieser Suche fand er eine Höhle nahe der kalifornischen Stadt Palm Springs. Dort lebte er fortan – und das, obwohl sein Vater einen eigenen Privatjet und eine Yacht besaß. Doug landete schließlich in der Gosse; er aß Essensreste, die er in Mülltonnen der nahen Stadt fand. Das Glück, nach dem er suchte, glitt ihm immer wieder durch die Finger. Doch das änderte sich, als er in seiner Höhle eine Bibel fand. Ein anderer Suchender hatte sie dort zurückgelassen. Was dann geschah, muss als ein echtes Wunder bezeichnet werden. – Ein atemberaubendes Zeugnis für die umwandelnde Kraft des Wortes Gottes!

Über den Autor: Doug Batchelor ist heute Pastor einer großen Gemeinde im kalifornischen Sacramento sowie Direktor des Fernsehmissionswerks Amazing Facts. Die Zeitschrift National Geographic bezeichnete ihn einmal als einen der glaubwürdigsten Fernsehprediger der USA. Unzählige Menschen weltweit erhalten durch seine Sendungen in Radio und Fernsehen Impulse, die ihr Leben verändern.

151 Seiten, kartoniert, Ausgabe 2012 von BASISTA Media

Im Basista Shop bestellen

Zurück